Beim Neu­jahrsemp­fang des MTV am Son­ntag, den 19. Jan­u­ar 2020 über­re­ichte der Präsi­dent des Vol­ley­ball Lan­desver­bands Würt­tem­berg, Mar­tin Wal­ter, dem Abteilungsleit­er der MTV Vol­ley­ball Abteilung, Stef­fen Klein, offiziell die Tal­entstützpunkt-Plakette und nahm an den Feier­lichkeit­en teil.

Eben­falls vor Ort waren der Lud­wigs­burg­er Ober­bürg­er­meis­ter Dr. Matthias Knecht und der Zweite Vor­sitzende des MTV, Franz Weckess­er. Bei­de lobten die tolle Zusam­me­nar­beit in Ludwigsburg.

Tal­entstützpunk­te haben sich die frühzeit­ige Aus­bil­dung im Kle­in­feld­bere­ich auf hohem Niveau, die Find­ung von Tal­en­ten sowie die enge Zusam­me­nar­beit mit Bezirk­skad­er- und Ver­band­strain­ern zum Ziel gesetzt.

Durch seine durchge­hende Jugen­dar­beit im männlichen Bere­ich von der U12 an, die langfristige Zusam­me­nar­beit mit Schulen, aktive Lizen­z­train­er und noch vie­len weit­eren Engage­ments darf der MTV Lud­wigs­burg sich zukün­ftig Tal­entstützpunkt männlich nennen.

Share This