Der Deutsche Vol­ley­bal­lver­band (DVV) und der Vol­ley­ball Ver­band Würt­tem­berg (VLW) haben auf­grund der aktuellen Entwick­lung des Coro­n­avirus (Covid-19) entsch­ieden, den Spiel­be­trieb in allen Vol­ley­ball-Ligen vorzeit­ig zu beenden.

Neben dem Aktiven‑, Mixed- und Senioren-Lig­aspiel­be­trieb bet­rifft dies auch die Pokalrun­den sowie die Rel­e­ga­tion. Im Jugend-Spiel­be­trieb sind Jugend­pokal, Kle­in­fedl­spiel­run­den der U13, U15 und U17, sowie Regionalmeis­ter­schaften und Deutsche Meis­ter­schaften davon betroffen.

Regelun­gen zur Wer­tung und zum Auf- und Abstieg wer­den derzeit noch erar­beit­et und bis zum 20.03.2020 kom­mu­niziert. Wir hal­ten Euch auf dem Laufenden!

Share This