Am kom­menden Sam­stag, den 30.11.2019, laufen die MTV Her­ren zu ihrem näch­sten Heim­spiel in der Alleen­halle auf. Um 19 Uhr ste­ht ihnen der TV Rot­ten­burg 2 gegenüber. Ein bere­its bekan­nter Geg­n­er aus ver­gan­genen Region­al­li­ga­partien. Zudem trafen die Teams im Rah­men eines Show­match­es in diesem Som­mer in Back­nang bere­its aufeinan­der. An jen­em Abend verkauften sich die Barock­städter, trotz ein­er Nieder­lage, sou­verän und mutig – war der TVR schließlich mit eini­gen Akteuren aus der ersten Bun­desli­ga gespickt.

Mit eur­er laut­starken Unter­stützung möcht­en wir dem Tabel­len­zweit­en alles ent­ge­genset­zen und für eine span­nende Begeg­nung sor­gen. Damit keine Kehle trock­en bleibt, ver­sor­gen wir euch ab 19 Uhr mit Glüh­wein und kosten­losem Sekt (solange der Vor­rat reicht).

Zudem werdet ihr die mehr oder weniger aus­gereiften Schnauzbärte der Barock­städter begutacht­en kön­nen! Im Rah­men des „Movem­ber“ möcht­en die Her­ren mit ihrer Gesichts­be­haarung auf die Spende­nak­tion für den Fördervere­in Hil­fe bei Prostatakrebs e.V. aufmerk­sam machen. Zu diesem Zweck stellen wir eine Spenden­box in der Halle bereit.

Share This