Die Her­ren 1 dür­fen euch heute unseren ersten Neuzu­gang vorstellen: Niklas Henseling. 

Der gut gebaute Auße­nan­nahme­spiel­er trainiert schon ein Weilchen bei uns mit und zeigt sich Top­fit. Doch woher kommt der schlagkräftige Vol­ley­baller, dessen Lächeln Herzen höher­schla­gen lässt? 

In sein­er Vita ste­hen einige Vere­ine, für die er in sein­er bish­eri­gen Vol­ley­bal­lka­r­riere gespielt hat. In der Jun­gend spielte er beim SV 1845 Esslin­gen, über den SV Fell­bach ging es nach Berlin, danach nach Hol­land und wieder zurück zum SV Fell­bach. Jet­zt hat er den Weg nach Lud­wigs­burg gefunden. 

Auf die Frage, was ihn dazu bewegt hat zum MTV zu kom­men, antwortet er: „Ich möchte nochmal richtig schö­nen Vol­ley­ball auf hohem Niveau spie­len. Der MTV ste­ht für mich für eine emo­tionale Mannschaft mit genialem Teamgeist.“ 

Der ange­hende Mas­ter­stu­dent hat fol­gende Saisonziele: „Ich möchte nicht nur oben mit­spie­len, son­dern mich mit der Mannschaft auch als Ein­heit präsen­tieren. Außer­dem darf der Spaß am Sport nicht fehlen“ 

Wir freuen uns, dass Niklas den Weg nach Lud­wigs­burg gefun­den hat, und kön­nen es kaum erwarten ihn auf dem Vol­ley­ballfeld zu erleben. 

Share This