Nach der Vor­runde ist vor den Play­offs. Die Vol­ley­baller des MTV Lud­wigs­burg haben die Auf­stiegsrunde erre­icht und dür­fen jet­zt um den Auf­stieg mit­spie­len. Die Mannschaft startet auf dem zweit­en Tabel­len­platz, da man die Punk­te der Vor­run­dengeg­n­er, die eben­falls in der Auf­stiegsrunde sind, mitgenom­men hat. Die restlichen Ergeb­nisse wur­den gestrichen. Es ist eine gute Aus­gangslage, um weit­er­hin oben mitzus­pie­len. Die Geg­n­er in dieser Runde sind die Mannschaften aus der anderen Vor­runde. Das bedeutet, dass die Mannschaft von Coach Weiß gegen die Mannschaften aus Rüs­selsheim, Blanken­loch und Wald­girmes spie­len wird.
An diesem Woch­enende geht es für die Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Rüs­selsheim. Der Geg­n­er ist kein unbekan­nter. Schon in den ver­gan­genen Saisons spielte man schon öfter gegen die Mannschaft vom Main. Die Devise ist klar: Ab jet­zt zählen jedes Spiel und jed­er Punkt! 

Share This